Tag 8 der Tour und mittlerweile sind fast 3000Km gefahren. In das kroatische Hinterland - von dort Haus an die Küste und rund um die Kvarner Bucht. Das Wetter war gnädig und hat und maximal 30 Grad beschert. In Pula bei einer freundlichen Familie Station gemacht und am letzen Abend einen mehr als netten Grillabend erlebt Manuela, Vitko und Dino haben uns verköstigt.  Haben wir am nächsten Tag auch gemerkt und so war die Fahrt quer über Istrien auch etwas anstrengender..... In Kärnten bei Charly Station gemacht. Ehemaliger 6Days und Hillclimbingfahrer. Spannend, Maschine steht im Frühstücksraum. Heute dann bis Sterzing. Morgen trinken wir einen Kaffee auf dem Timmelsjoch und Abendessen nehmen wir in der Nähe des Bodensees. Mal schauen wo es uns dann weiter hinspült. 

Gruß, die Kurvenwedler. 

Kommentar schreiben