workshop006

Unter Leitung des Hobby-Instructors Martin fand der zweite Fitness-Workshop statt. Es standen wieder 60 schweißtreibende Minuten mit Langhanteln auf dem Programm. Der Eindruck täuscht nicht, es waren mehr OSK-Frauen am Start als Männer. Das sollte den Männer zu denken geben und ich hoffe das beim nächstenmal wieder mehr OSK-Männer am Start sind. Ein abschließendes Drinkout im Mosquito rundete den Tag ab. Ich wünsche allen Teilnehmer einen ordentlichen Muskelkater und bedanke mich bei allen die mitgemacht haben. Drr Präsi

tour harley004Bei herrlichstem Sonnenschein trafen sich Roland, Dixi, André und Martin bei Rickmeyer um die erste gemeinsame Tour 2012 in Angriff zu nehmen. Leider war dann die Batterie von Andrés Großenduro beleidigt, weil sie den ganzen Winter einsam in der Garage verbringen musste. Überbrücken ging leider nicht, weil auch die Sitzbank sich verkeitl hatte. Lalla ist auch wegen einem elektrischen Blackout ausgefallen, so daß nur drei Bikes gen Diemelsee gerollt sind. Dort trafen wir auf Reinhard und gemeinsam ging es dann zurück in die Heimat. War eine geile Tour!!

osk 008

Ein gepflegtes Herren-Bosseln fand unter der Schirmherrschaft des Paten Dixi am 25.02 statt. Acht wackere Männer nebst Gast-Bossler Christoph machten sich auf die traditonelle Strecke.Aufgeteilt in Mannschaft rot = Lalla, Peter, Reinhard, Christoph und der Mannschaft schwarz = Oesel, Uli, Dixi, Martin lieferten sich die Teams zunächst ein Kopf-an-Kopf Rennen. Am Ende siegten die schwarzen aber deutlich und der Schnapspegel der Roten sorgten für einen zügigen Abgang der Herren im Schuppen. Dixi hat 3 m2 Pizza bestellt, die erstaunlicherweise auch komplett vernichtet wurden. Pizza und Schnaps wirkten dann bei einigen Herren wie ein Schlafmittel, so daß der ein oder andere Kopf gen Tischplatte strebte. Ansonsten gab es keine spektakulären Ereignisse über die es zu berichten gibt.  Auf ein Neues in 2013.